Spenden zum besonderen Anlass

Es gibt viele Anlässe, die uns inne halten lassen: ein runder Geburtstag, eine Hochzeit, die Geburt eines Kindes oder ein Firmenjubiläum. Manchmal stellt sich aber auch die Frage: Was soll man jemandem schenken, der gar nichts braucht oder möchte?

 

Wer auf Geschenke oder Blumen verzichten möchte, kann zu Spenden für eine gute Sache aufrufen und in unserem Falle die Friedensarbeit der Quäker-Hilfe fördern. So lassen sie Menschen teilhaben, deren Leben von Not und Mangel geprägt ist und ermöglichen ihnen mit ihrer Hilfe einen Neuanfang für eine bessere Zukunft.

Und so geht es:

Rufen Sie uns an, und wir liefern Ihnen Informationsmaterial, das Sie an Ihre Gäste weitergeben können. Wir vereinbaren ein Stichwort mit Ihnen, unter dem die Spenden an uns geschickt werden.

 

Geben Sie bitte folgende Kontodaten an:

 

Quäker-Hilfe Stiftung
IBAN DE48 2512 0510 0008 4182 04
BIC BFSWDE33HAN

 

 

Wenn Ihre Gäste eine Zuwendungsbescheinigung wünschen, benötigen wir den Namen und die vollständige Anschrift. Nach ca. drei Wochen senden wir Ihnen eine Liste mit den Namen aller Spenderinnen und Spender zu  und nennen Ihnen die erreichte Spendensumme.

 

Gern senden Ihnen auch fertige Überweisungsträger zu, die Sie an Ihre Gäste weitergeben können – auf Wunsch auch ohne Stichwort als anonyme Spende.

 

Sie stellen einen Spendenkorb auf und sammeln selbst. Später überweisen Sie den Betrag mit einem Stichwort auf das oben genannte Konto.

Sie haben Interesse und möchten weitere Informationen?

Gerne beraten wir Sie persönlich!
Ihre Ansprechpartnerin:

 

Michaela Sosna

 

Tel.:  030 / 2062 4110
Fax:  030 / 2062 4111

 

sosna@quaeker-stiftung.de

 

 

Ihre Spenden sind sicher