Menschen auf der Flucht

Weltweit sind mehr als 65 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Gewalt, Hunger oder Armut. Seit 2015 stellt dies für Deutschland und Europa eine große Herausforderung dar. Die Quäker sind davon überzeugt, dass vor allem die Prävention in den Herkunftsländern den Flüchtlingsstrom eindämmen kann. Sie engagieren sich sowohl in der Vorbeugung von Flucht als auch in der direkten Arbeit mit Geflüchteten, die Hilfe brauchen.

So hilft Ihre Spende

Leisten Sie Ihren persönlichen Beitrag für eine gerechtere Welt! Unterstützen Sie die Arbeit der Quäker durch eine Spende.